SV Schwarmstedt – SV Schülern 0:4

Im bislang einzigen Rückrundenspiel am 04.02 gewann unser Team deutlich mit 4:0 in Schwarmstedt.

Tim Gaumer sorgte mit seinen beiden Treffern (21., 38.) für die schmeichelhafte Pausenführung der Gäste. „Ich weiss garnicht, wie das passieren konnte“, ärgerte sich der schwarmstedter Trainer Uwe Ronge.

Kurz nach der Pause kippte das Spiel dann gänzlich zu Gunsten der Gäste, als aus einer unübersichtlichen Situation heraus per Eigentor die 3:0-Vorentscheidung fiel (48.). Danach gaben die Hausherren auf und Laurent v. Fintel sorgte für die 4:0-Endstand (81.).

Quelle: Walsroder Zeitung 05.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.